>> projekt: neubau bürogebäude mit test- & applikationshalle

>> für: siemens real estate, erlangen/münchen

>> ort: erlangen

>> zeit: 2005 - 2007

>> kosten: ca. 7 mio. €

>> phasen: lph 1-8, abgeschlossen

>> verfahren: mehrfachbeauftragung, gutachten, 1. preis

>> fotos: olaf tiedje, nürnberg

das fertigteilgebäude stellt 200 büroarbeitsplätze und eine test- und applikationshalle bereit; tragende sandwichplatten aus stahlbeton gliedern im wechsel mit eingeschobenen fensterelementen die fassade;
die fertigteildeckenplatten verfügen über einbetonierte kühlschlagen zur betonkernaktivierung; die präfabrikation vieler bauteile ermöglicht eine bauzeit von nur 10 monaten;